POLIT
FILM
FESTIVAL

14.-16. Jänner 2019

ARCHIV

2010

The good, the bad and the ugly in Politics.
Die Guten, die Schlechten und die Schrecklichen.


22. bis 26. November 2010, Leokino, Innsbruck

Aus den Radarschirmen der subjektiven, medialen und historischen Bewertungen entkommen Politiker, Politik und Ideologien nicht (mehr). Mit pointierten Urteilen, schablonenhaften Einordnungen und auch völligen Fehlinterpretationen wird versucht, auch undurchsichtigste Graubereiche zu erschließen. Heraus kommt dabei oft eine Rollenrepertoire und ein Handlungsszenario, das an einen Spagetti-Western erinnert.

Das Polit-Film-Festival 10 befasst sich daher heuer in einer Reihe von Filmen, Vorträgen und Diskussionen mit der oft verzweifelten Suche nach dem „Guten“, mit der Faszination und den Abgründendes „Schrecklichen“ und mit der Enttäuschung über das Scheitern der „Schlechten“ in der Politik.

Pflasterstein-Basalt-gespalten_720x600

Facebook


Instagram


Youtube